Willy-Brandt-Schule Kassel
Willy-Brandt-Schule Kassel

Unsere Schule

Neu an unserer Schule:

Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung-BÜA

 

Die Willy-Brandt-Schule Kassel bietet ab dem Schuljahr 2017/18 Jugendlichen die Möglichkeit, über eine Ausbildungsvorbereitung mit Kombination von Theorie und Praxis erfolgreich zu einer Berufsausbildung geführt zu werden.

 

Mit dem Besuch von BÜA werden sie beim Übergang Schule/Beruf optimal begleitet und individuell unterstützt.

 

Darüber hinaus können sie die für ihre Ausbildung benötigten Schulabschlüsse: (qualifizierender) Hauptschulabschluss und Mittlerer Bildungsabschluss erwerben.

 

Weitere Informationen zum Schulversuch BÜA finden Sie unter unserem Bildungsangebot oder auf folgender Webseite.

Seit dem 15.11.2015 befindet sich das Aufnahme- und Beratungszentrum für junge Flüchtlinge, Zuwanderer und Spätaussiedler (Seiteneinsteiger) in Beruflichen Schulen (ABZ-BS) an unserer Schule

Übersetzung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© StR Oliver Limmroth im Auftrag der WBS

Anrufen

E-Mail

Anfahrt