Bildungsangebot
Bildungsangebot
Willy-Brandt-Schule Kassel
Willy-Brandt-Schule Kassel

Sprachklassenkonzept

Konzept der Sprachklassen an der Willy-Brandt-Schule

 

In enger Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt wurden seit dem Schuljahr 2004/05 Sprachklassen an der WBS eingerichtet. In diese Klassen wurden ausschließlich Sprachanfänger aufgenommen.

 

Aufgrund der bisherigen Erfahrungen und der positiven Entwicklungen der Schüler/innen können wir festhalten, dass das bisherige Konzept innerschulisch erfolgreich war.

 

Seit dem Schuljahr 2009/10 wurde eine Klasse, auf die 10F EI (Sprachanfänger) aufbauend, eingerichtet. Die erworbenen Sprachkenntnisse wurden vertieft und auf den Bereich der Fachpraxis (Holz- und Metalltechnik) erweitert. Die seither gemachten Erfahrungen sind durchweg positiv.

 

Aber es ist zu befürchten, dass beim überwiegenden Teil der Schüler/innen aufgrund des ungeklärten Aufenthaltsstatus und der noch vorhandenen Sprachdefizite eine anschließende Eingliederung in die Berufs- und Arbeitswelt nur schwer möglich ist.

 

Um eine gelingende Integration zu ermöglichen, sehen die unterrichtenden Lehrer/innen und Sozialpädagogen es als notwendig an, die betreffenden Schülern/innen noch ein weiteres Jahr an der WBS zu fördern.

 

Der Schwerpunkt muss aus unserer Sicht dabei auf Betriebspraktika, mit Unterstützung von Kooperationspartnern (z.B. SES) und berufsbezogenen Unterricht in der WBS liegen. Die Erfahrung zeigt, dass nach ca. 3 Jahren der Aufenthaltsstatus geklärt ist und daher eine Integration in die Berufs- und Arbeitswelt / Gesellschaft erleichtert wird.

 

 

 

Schwerpunkte im ersten Schuljahr

 

Deutsch als Zweitsprache

Umgang mit Behörden

Lebenswelt Kassel

Sozialpädagogische Betreuung

 

Schwerpunkte im zweiten Schuljahr

 

Deutsch als Zweitsprache vertiefen

Verknüpfung und Anwendung der Sprache in Theorie und Fachpraxis

Berufliche Schlüsselqualifikationen

Sozialpädagogische Betreuung

 

Schwerpunkte im dritten Schuljahr

 

Intensivierung der Sprachkenntnisse

Verbesserung der Allgemeinbildung

Erweiterung der fachlichen Qualifikationen in Theorie und Praxis

Angeleitete und betreute Betriebspraktika durch Kooperationspartner

Übersetzung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© StR Oliver Limmroth im Auftrag der WBS

Anrufen

E-Mail

Anfahrt