Bildungsangebot
Bildungsangebot
Willy-Brandt-Schule Kassel
Willy-Brandt-Schule Kassel

EDV

Im EDV-Unterricht werden die Schüler in verschiedene Themenfelder rund um die Informationstechnologie und Datenverarbeitung eingeführt. Neben Grundwissen über Hard- und Software, den Aufbau eines Computers und allgemeine Informationen über Internet und Suchmaschinen, haben die Schüler hier die Möglichkeit den Europäischen Computerführerschein (ECDL)  in 7 Bereichen zu absolvieren:

 

Basisqualifikationen:

 

  • 1. Grundlagen der Informationstechnik
  • 2. Computerbenutzung und Dateimanagement
  • 3. Textverarbeitung (Microsoft word 2003)
  • 4. Tabellenkalkulation (Microsoft Excel 2003)
  • 5. Datenbank (Microsoft Access 2003)
  • 6. Präsentation (Microsoft Powerpoint 2003)
  • 7. Information und Kommunikation (Internet, WWW, E-mail)

 

 

Das Berufsfeld EDV wird in folgenden Klassen unterrichtet:

 

11 C BT

11 D BT

 

 

 

Praktikum: 

Das Praktikum variiert in den verschiedenen Klassen zwischen Blockpraktikum (4-6 Wochen) und Jahrespraktikum (2 Tage die Woche).

 

Mögliche Abschlüsse:

Qualifizierender Hauptschulabschluss, Realschulabschluss

 

Lehrkräfte:

Frau Krügener

Herr Limmroth

Frau Röper

 

Anschlussoptionen:

 

 

Ausbildungsberufe in diesem Bereich:

kaufmännische Berufe (Bürokauffrau, Kaufmann für Bürokommunikation, Industriekaufmann), Berufe im IT-Sektor 

 

Basisqualifikationen:

 

  • Grundlagen der Informationstechnologie
  • Computerbenutzung und Dateimanagement (Betriebssystem)
  • Textverarbeitung (Microsoft word 2010)
  • Tabellenkalkulation (Microsoft Excel 2010)
  • Datenbank (Microsoft Access 2010)
  • Präsentation (Microsoft Powerpoint 2010)
  • Information und Kommunikation (Internet, WWW, E-mail)

Übersetzung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© StR Oliver Limmroth im Auftrag der WBS

Anrufen

E-Mail

Anfahrt