Bildungsangebot
Bildungsangebot
Willy-Brandt-Schule Kassel
Willy-Brandt-Schule Kassel

Eingliederung in die Berufs- und Arbeitswelt (EIBE I)

Das Programm Eingliederung in die Berufs- und Arbeitswelt (EIBE) ist ein vom Europäischen Sozialfonds gefördertes Programm des Hessischen Kultusministeriums, mit dem Jugendlichen der Einstieg in die Berufs- und Arbeitswelt erleichtert werden soll.

 

Jugendliche, die in der Regel zwischen 16 und 19 Jahren alt sind, keine Ausbildungsstelle gefunden haben und berufliche Orientierung oder Unterricht im Bereich „Deutsch als Fremdsprache“ benötigen, können die EIBE-Lehrgänge besuchen.

 

 

EIBE

  • ist ein Ausbildungsprogramm der beruflichen Schulen, das jungen Menschen die Eingliederung in die Berufs- und Arbeitswelt erleichtern soll.
  • ist eine Kooperation von Schulen und Trägern der Schulsozialarbeit zur Verringerung von persönlichen Problemen von Jugendlichen.

EIBE

  • richtet sich an Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben und
    denen keine anderen Bildungsgänge offen stehen.
  • richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die berufliche Orientierung
    benötigen.
  • richtet sich an Jugendliche aller Nationalitäten.

EIBE

  • gibt durch einen hohen Praxisanteil Einblicke in die Berufswelt.
  • hilft durch sozialpädagogische Betreuung, private und schulische Probleme von Jugendlichen aufzuarbeiten.
  • gibt durch geeignete Unterrichtsprojekte neue Lernanreize.
  • trägt durch Basisqualifikationen und zertifizierte Qualifizierungsbausteine zu einer Verbesserung der Chancen auf dem Ausbildungsstellenmarkt bei.
  • ermöglicht durch gezielte Fördermaßnahmen den Hauptschulabschluss, den qualifizierenden Hauptschul- und sogar den Realschulabschluss.
  • bietet gezielte Sprachförderung für Ausländer und Aussiedler an.
  • gibt Jugendlichen Hilfestellungen bei der Bewerbung um Ausbildungsplätze.

Übersetzung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© StR Oliver Limmroth im Auftrag der WBS

Anrufen

E-Mail

Anfahrt