Bildungsangebot
Bildungsangebot
Willy-Brandt-Schule Kassel
Willy-Brandt-Schule Kassel

Holzverarbeitung

Allgemeine Informationen über Holzverarbeitung 

Wo gehobelt wird, fallen auch Späne...

Unterrichtsinhalte:

 

Im Berufsfeld Holz erlernen die Schüler einige Grundfertigkeiten der Holzverarbeitung, wie zum Beispiel Sägen, Feilen, Messen und Leimen. Es werden, zum Teil mit kleinen Maschinen, wie der Dekupiersäge, kleine Produkte gefertigt.

 

mögliche Abschlüsse:

Hauptschulabschluss, Qualif. Hauptschulabschluss

  

Ausbildungsberufe in diesem Bereich:

Tischler, Parkettleger, Fachpraktiker für Holzverarbeitung

 

Ansprechpartner:

Herr Sippel

 

Basisqualifizierung (BQ):

 

  • Grundfertigkeiten der Holztechnik

Praktikum:

Blockpraktikum 4-6 Wochen

Übersetzung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© StR Oliver Limmroth im Auftrag der WBS

Anrufen

E-Mail

Anfahrt